ganz.herz.lich=

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Das "Kleingedruckte" findest Du hier ganz groß.

Stand | Februar 2017

24.02.2016

1. Einzelsitzungen

 

1.1. Jede Sitzung ist unmittelbar nach dem Termin zu bezahlen, außer es gibt eine andere Vereinbarung.

1.2. Du kannst Sitzungen bis zwei Tage vor dem vereinbarten Termin ohne Angabe von Gründen absagen. Bei späteren Absagen verrechne ich den vollen Preis, sofern sich kein Ersatz findet.

 

2. meinlebens-JA!

 

2.1. Die Anmeldung für meinlebens-JA! ist unbedingt online erforderlich und verbindlich.

2.2. Die Kosten für meinlebens-JA! sind sofort nach Erhalt der Rechnung per Überweisung auf folgendes Konto der Oberbank AG zu bezahlen:

Katharina Ellmaier
IBAN: AT47 1500 0045 9102 7307
BIC: OBKLAT2L

2.3. Mit der Anmeldung und dem Bezahlen der jeweiligen Kosten erkennen die TeilnehmerInnen die vorliegenden AGB an.

2.4. Bei einer Abmeldung innerhalb von 10 Tagen vor dem ersten Webinar entfallen 50 % Stornokosten; wird vom TeilnehmerIn bei einer Absage innerhalb der 10 Tage eine Ersatzperson gestellt, entfallen sämtliche Stornogebühren. Abmeldungen bis 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn sind ohne Angabe von Gründen jederzeit möglich.

2.5. TeilnehmerInnen, die meinlebens-JA! schon einmal zur Gänze bezahlt haben und es wiederholen möchten, erhalten 25% Ermäßigung auf den Normalpreis.

 

3. Eigenverantwortung

 

3.1. Alle KlientInnen tragen die volle Verantwortung für sich selbst und ihr Handeln während der Dauer einer Sitzung oder Veranstaltung.

3.2. Meine Sitzungen und Veranstaltungen sind kein Ersatz für medizinische oder therapeutische Behandlungen. Du nimmst an den Veranstaltungen eigenverantwortlich und aus freiem Willen teil und kannst daher für eventuelle Folgen keine Ansprüche ableiten. Solltest Du Dich psychisch oder physisch krank fühlen, wende Dich bitte an einen Arzt oder Therapeuten.

 

4. Zahlungsverzug

 

4.1. Bei Zahlungsverzug bin ich berechtigt die anfallenden Kosten, Mahngebühren für die erste und gegebenenfalls zweite Mahnung jeweils  € 15.- , sowie Zinsen (1,5% ) zu verrechnen. In der Folge wird ein Inkassobüro mit der Forderungseinziehung beauftragt. Zu den Kosten gehören auch alle außergerichtlichen tarifmäßigen Kosten eines konzessionierten Inkassoinstitutes und die tarifmäßigen Kosten eines Rechtsanwaltes. Weiters ist der Auftraggeber verpflichtet der Veranstalterin alle anfallenden Kosten zur Gänze zu ersetzen, die der Veranstalterin durch die Verfolgung  ihrer Ansprüche entstehen.

 

5. Datenverwaltung

 

5.1. Als Betreiberin dieser Website garantiere ich, alle eingegebenen Daten (Newsletter, Anmeldeformular, etc.) streng vertraulich zu behandeln. Die Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt ausschließlich nach Aufforderung der betreffenden Person/en. Ich behalte mir vor, die allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. 

 

Katharina Ellmaier.  Stand Februar 2017

Katharina Ellmaier

 

herz
post

Meine Name ist Katharina Ellmaier. Ich bin Herzen.Hörerin und Seelen.Flüsterin und ich unterstütze Dich, tiefe Befriedigung zu erlangen und Deine Lust am Leben zurückzuerobern. 

Du möchtest regelmäßig mit Herzens-Inspirationen versorgt werden? Abonniere hier meinen Newsletter:

social
media

Herze mich auf Facebook und werde Teil meiner Online-Community!