ganz.herz.lich=
ein Meer an Rosen

ganz.herz.lich wird 1

Am 1. Jänner feiert ganz.herz.lich seinen ersten Geburtstag! Für mich ein Anlass, das vergangene Jahr revue passieren zu lassen, denn seither ist allerhand passiert. Niemals hätte ich mir vor einem Jahr erträumen lassen, dass aus einer kleinen Idee ein lang gehegter Wunsch für mich in Erfüllung geht …

30.12.2014

Als ich zu bloggen begann …

 

Als ich zu bloggen begann, folgte ich einem inneren Impuls, der schreiben wollte. Ich war im zweiten Jahr meiner Karenzzeit angelangt und brauchte dringend Abwechslung zu meinem Alltag, die nichts mit Windel-Wechseln oder Wäsche-Waschen zu tun hatte ;-)

Der Blog war im Nu eröffnet. “ganz.herz.lich” entstand, ohne mir vorher großartig darüber Gedanken gemacht zu haben. Meine Finger tippten diese 14 Zeichen wie von selbst auf den Bildschirm und ich wusste: Das ist es, was ich mit der Welt teilen möchte. Ganzheitliches Wissen, Anregungen, Inspirationen, persönliche Erfahrungsberichte und Gedanken mit Herz.

In jeder freien Minute vergrub ich mich mit meinem Notebook auf der Couch und tippte alles hinein, was aus mir heraus sprudelte. Noch nie zuvor hat mir etwas so viel Spaß gemacht! Die Reaktionen auf meine Beiträge waren unglaublich: Von Anfang an erhielt ich so viele positive Rückmeldungen, Angebote, für andere Blogs zu schreiben, die Möglichkeit, in Beiträgen der ORF-Sendung “heute konkret” mitzuwirken und viele motivierende Worte und unterstützende Gesten … ich war überwältigt und zutiefst berührt.

 

Eine Homepage für ganz.herz.lich …

 

Aus meinem Blog ist kurzerhand die ganz.herz.lich-Homepage entstanden, die neben meinen Beiträgen auch Informationen über mich und mein Angebot als TCM-Ernährungsberaterin, Yogalehrerin und Reiki- und Emotional-Healing-Praktikerin enthält. Schon seit vielen Jahren trage ich den Traum in mir, in diesem Bereich selbständig zu arbeiten, Menschen zu beraten und auf ihrem Weg zu begleiten. Nichts erfüllenderes kann ich mir vorstellen. Doch bisher hatte ich mich über eine nebenberufliche Selbständigkeit nicht hinausgetraut.

 

Und nun war es endlich so weit …

 

Mir wurde klar, dass ich mich etwas, das ganz.herz.lich heißt, nicht nur mit halbem Herzen widmen kann und eine nebenberufliche Selbständigkeit neben Job und Familie kaum möglich ist. Ich wollte meinen Traum um keinen Preis an den Nagel hängen und so entschied ich mich, nach Ende meiner Karenzzeit im Herbst nicht mehr in meinen vorherigen Job zurück zu kehren, sondern mich mit vollem Einsatz der Realisierung meines Traumes zu widmen.

In ganz.herz.lich steckt mein Herzblut, meine Erfahrungen, mein Wissen und meine Liebe und Begeisterung für die wundervollen ganzheitlichen Methoden, die ich im Rahmen meiner Ausbildungen und Selbsterfahrungen kennenlernen durfte und in die ich in der Arbeit mit meinen Klienten und laufenden Weiterbildungen immer tiefer eintauchen darf.

 

Das neue Zuhause …

 

Vor Kurzem ist ein weiterer Traum für mich in Erfüllung gegangen: ganz.herz.lich hat ein neues, eigenes Zuhause bekommen, in dem ich neben TCM-Ernährungsberatungen, Yoga, Reiki und Emotional Healing ab Anfang Jänner auch ein Sortiment an spannenden Produkten anbiete, die mein Beratungs- und Behandlungsangebot optimal abrunden und ergänzen.

Wer mich kennt weiß, dass ich in den vergangenen Jahren immer wieder mit dem Gedanken gespielt habe, ein Geschäftslokal zu eröffnen, doch meist ist die Idee nach einer kurzen Anfangs-Euphorie im Altpapier gelandet. Umso mehr freue ich mich, dass ich nun ein Zuhause für ganz.herz.lich gefunden habe, in dem ich alles unter einem Dach anbieten kann. Das Gefühl, morgens die Eingangstüre zu meinem Geschäft zu öffnen, ist unbeschreiblich schön. ganz.herz.lich ist angekommen.

 

DANKE <3

 

Danke an alle meine Wegbegleiter, besonders an meinen geliebten Mann, meine zauberhafte Tochter, an meine Familie und Freunde. Danke für Eure großartige Unterstützung, durch die ich erfahren darf, dass es auch als Mama eines kleinen Kindes möglich ist, seine individuellen Ziele zu verfolgen, und dass trotzdem mehr als genug für alle da ist. Ein herzliches Dank auch an meine Leser, KlientInnen, Yoginis und all die „Engerl“ unter Euch, die nicht müde werden, ganz.herz.lich in die Welt hinaus zu tragen! DANKE <3

GEDANKEN TEILEN:

Add new comment

Wie Du aus ganzem Herzen lebst - Podcast

DAS BIN ICH

Seelen.Raum

stimmen

Herz.Begegnungen

Seelen.Dialog

Über meine Arbeit

Seelen.Impuls

Katharina Unger-Ellmaier

 

herz
post

Meine Name ist Katharina Unger-Ellmaier. Ich bin Herzen.Hörerin und Seelen.Flüsterin und ich unterstütze Dich, tiefe Befriedigung zu erlangen und Deine Lust am Leben zurückzuerobern. 

Du möchtest regelmäßig mit Herzens-Inspirationen versorgt werden? Abonniere hier meinen Newsletter:

social
media

Herze mich auf Facebook und werde Teil meiner Online-Community!