Feuerwerk
katharina_logo_ghz_zentrie rt_weiß und transparent_edited.png
lass diesen kreis rund werden,
um etwas neues zu beginnen
2022 - DIE VOLLENDUNG | 30. Dezember, 18 bis 22 Uhr in Steyr

Das Jahr 2022 ist bald zu Ende.

Hast Du Dir schon Gedanken darüber gemacht,

wie Du es beschließen willst?

Abschließen ist oft leichter gesagt als getan.

Denn es ist ja nicht das Datum, das ein Jahr beendet.

Nur wir selbst können das tun.

Genau dazu lade ich Dich mit 2022 - DIE VOLLENDUNG ein ...

raus aus der endlos-wiederholungsschliefe

In jedem Neubeginn liegt ein besondere Zauber inne, Motivation, Hoffnung, 365 Tage voller neuer Möglichkeiten und der Mut, die Chancen endlich beim Schopf zu packen.

 

In einem neuen Jahr steckt so viel Potential,

bereit sich durch Dich zu entfalten.

Du fühlst das.

Und wünscht Dir, dass es endlich los geht.

NUR:

Vielleicht bist Du genau an diesem Punkt auch schon Ende 2021 gestanden?

Und das Jahr davor?

Und das davor?

Voll Hoffnung, neuem Mut und Zuversicht.

Um dann - BÄM! - nach einigen Wochen oder Monaten wieder an einem ähnlichen Punkt zu stehen wie im Jahr davor. Vielleicht fragst Du Dich, was Du falsch machst, dass Du Dich wieder in einem ähnlichen Fahrwasser befindest - was um alles in der Welt Dich so blockiert?

warum aus neu immer wieder
alt wird

Das kann gut daran liegen, dass das vorangehende Jahr nicht richtig rund geworden ist in Dir und Du jetzt spürst, wo Du noch fest hängst im Alten - nicht frei bist, wirklich weiter zu gehen.

Aus eigener Erfahrung kann ich Dir sagen:

Es macht echt Sinn, dem alten Jahr zum Jahreswechsel nochmal Aufmerksamkeit und Raum zu schenken.

Damit Du alle Kapitel sauber abschließen und tief in Frieden zu kommen kannst mit allem was war und ist.

Und so den Jahreswechsel in tiefem inneren Frieden, voller Dankbarkeit und kraftvoll ausgerichtet auf das Neue zu genießen.

Und Dir im Neuen Jahr all die Dinge voller Freude umsetzen, die in Deinem Herzen auf Erfüllung drängen.

der game changer: frieden schließen mit allem was war und ist
2022
DIE VOLLENDUNG

An diesem Abend lassen wir das alte Jahr in einem meditativen Setting nochmal gemeinsam revue passieren und spüren insbesondere jene Erfahrungen bewusst auf, die vielleicht nicht so gut gelaufen sind, wie Du Dir das gewünscht hast, mit denen Du noch in einem inneren Konflikt stehst und an die Du am Liebsten gar nicht mehr denken magst.

WARUM?

Unser alter Ballast fällt uns früher oder später auf die Füße. That's a fact. Das Leben drängt uns immer darauf, unser inneres Chaos aufzuräumen.

Mit dem Kopf voran ins Neue zu starten ohne Deine Seele mit ins Boot zu holen, ist aus meiner Erfahrung keine so gute Idee.

Solange noch irgend etwas unbewusst feststeckt und Dich im Alten zurück hält, KANNST Du gar nicht richtig vorwärts schreiten.

Gut möglich, dass Dir dann am halben Weg die Puste ausgeht. Und Du es nicht schaffst, Deine Vorhaben so umzusetzen, wie Du Dir das vorgenommen hast.

Oder Du fühlst Dich, als würde Dich ständig etwas ausbremsen, zurück halten.

Dann ist es sehr wahrscheinlich, dass Du Dich nicht komplett frei gemacht hast, bevor Du ins Neue gestartet bist.

Blasen Konfetti
2022 - DIE VOLLENDUNG

Ich bin tief dankbar, dass ich mit Freude und Erfüllung auf dieses Jahr zurück blicken kann.

2022 war ein richtig gutes Jahr für mich.

Auch wenn es auch mich oft ordentlich gedehnt hat, ich ziemlich gestruggelt bin und nicht alles so gelaufen ist, wie ich mir das gewünscht habe.

Ich habe gelernt, auch damit Frieden zu schließen und halte bewusst inne, um unruhige Kreise rund werden zu lassen.

Und in mir frei zu bleiben, meinen Weg weiter zu gehen.

Ich will keinen alten Gram und Ärger mehr in mir tragen.

Ich will nicht, dass sich alles zusammen zieht in mir, wenn ich an Vergangenes denke und ich Tage in alten Emotionen hängen bleibe.

Ich gehe für ein Leben, auf das ich gerne zurück blicke -

egal, wie "shitty" es manchmal ist.

Für diesen inneren Klärungsprozess vor Neujahr Raum zu öffnen, ist seit Jahren meine Praxis.

Und weil das so mega wertvoll für mich ist, möchte ich diese Praxis mit 2022 - DIE VOLLENDUNG gerne weiter geben an Dich.

An diesem Abend begleite ich Dich

> Dein 2022 in eine würdige Vollendung zu führen,

> tiefen inneren Frieden zu finden mit allem, was war und ist,

> offene Themen in Dir zu klären und die Learnings daraus zu integrieren,

> dieses Jahr tief erfüllt und dankbar zu beschließen, um

> 2023 in Deiner Kraft verankert und frei von altem Ballast zu starten.

Indem Du Dir bewusst machst, mit welchen Erfahrungen und Situationen Du nicht im Reinen bist und erkennst, wo noch etwas offen ist, wird das Thema frei, der Kreis schließt sich und Du kannst befreit voran schreiten im Neuen Jahr.

Tief im Frieden mit allem was war, kannst Du die Geschenke dieses Jahres erkennen und ihre Wert zu Dir nehmen.

Das öffnet Dich in eine tiefe innere Fülle, Dankbarkeit und Wertschätzung.

So kannst Du Deine Wünsche, Ziele und Visionen 2023 tief verbunden mit Deiner Kraft und ins Leben heben.

lass dein 2022 zu einem runden ende finden

Komm mit auf diese innere Reise, um Dein 2022 in DIE VOLLENDUNG zu führen und in tiefen Frieden zu kommen mit allem was war und ist.​

Damit Du frei und unbelastet ins Neue Jahr starten kannst und es Dir mit Leichtigkeit gelingt,

Dir all die schönen Dinge, die Du bereits in Dir fühlst,

voller Freude zu erfüllen.

Termin

Freitag, 30. Dezember | 18 bis 22 Uhr

Preis

111 Euro

Ort

Alte Schäfterei, Wehrgrabengasse 35 in Steyr

Für diesen Abend  sind 8 Plätze verfügbar!

J+M-187.JPG
katharina_logo_ghz_zentrie rt_weiß und transparent.tif

AGB | Impressum
Copyright | Katharina Unger-Ellmaier (2022)